Zweisprachigkeit von Telefonieanbietern

Allgemeine Stellungnahmen der Verantwortlichen

Zweisprachigkeit von Telefonieanbietern

Beitragvon Don Breit » 31.08.2017, 15:35

~ http://www2.landtag-bz.org/de/datenbank ... 61&blank=N
~ http://www2.landtag-bz.org/documenti_pd ... 445596.pdf

Deutsch sprechen wäre eigentlich nur Kundenfreundlichkeit, ein Mehrwert. Aber wohl kein Interesse bei TIM. Seufz.
Bild
Don Breit
 
Beiträge: 24
Registriert: 20.08.2017, 14:48
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Zurück zu Stellungnahmen allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast