Fibra in Lana

Alle Gemeinden die der Dienst erreicht

Re: Fibra in Lana

Beitragvon danny » 14.11.2017, 15:45

netgear hat geschrieben:Zu einem Bekannten in Lana siehst du auch nicht? Die UBNT Antrnnen nutzen alle freie Frequenzen. Kannst mir auch gerne privat schreiben. Passt jetzt nicht unbedingt ins Forum(die Ausarbeitung). Das Ergebnis falls es klappt natürlich schon :)


Nein leider nicht. Die einzigen Bekannten wohnen nördlich ;D.
Wäre auch zu schön gewesen. Dann doch auf Fibra hoffen.
Bild
danny
 
Beiträge: 94
Registriert: 29.04.2014, 20:47
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon dave8791 » 14.11.2017, 18:46

Welcher Verteiler als nächstes aktiviert wird ist schwer einzuschätzen, meiner war immer als einer der ersten geplant. Mittlerweile Dezember. Aber so wie es momentan voranschreitet glaub ich nicht dass ich heuer noch angeschlossen werde. Gestern wurde zwar wieder gegraben direkt vor dem Verteiler und son weißer Kabel durchgezogen. (Am kleinen Kasten) was das auch immer war...
Aber zumindest hab ich noch Internet. 2 Bekannte von mir sind in eine neue Wohnung in Lana umgezogen und warten schon seit mehreren Monaten bis ein Techniker kommt und zumindest adsl zum laufen bringt. Wöchentliche Anfrufe bei 187 und im Geschäft im Oberlana beschwerden brachten nix.
dave8791
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.09.2017, 11:48
Provider: Tim
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon netgear » 14.11.2017, 20:36

dave8791 hat geschrieben:Welcher Verteiler als nächstes aktiviert wird ist schwer einzuschätzen, meiner war immer als einer der ersten geplant. Mittlerweile Dezember. Aber so wie es momentan voranschreitet glaub ich nicht dass ich heuer noch angeschlossen werde. Gestern wurde zwar wieder gegraben direkt vor dem Verteiler und son weißer Kabel durchgezogen. (Am kleinen Kasten) was das auch immer war...
Aber zumindest hab ich noch Internet. 2 Bekannte von mir sind in eine neue Wohnung in Lana umgezogen und warten schon seit mehreren Monaten bis ein Techniker kommt und zumindest adsl zum laufen bringt. Wöchentliche Anfrufe bei 187 und im Geschäft im Oberlana beschwerden brachten nix.

Der kleine Kasten ist Strom! Ich denke die meisten Verteiler in Lana werden innerhalb 2017 noch angeschlossen und altiviert!

Zum techniker Adsl Problem:
Regel Nr.1: Meide das TIM Geschäft.
Regel Nr. 2: Meide den Anruf bei 187
Regel Nr. 3: Kontaktiere den Kudensupport nur über Twitter (Oder Facebook, Twitter ist aber besser)
PPPoE(Internet Play) Tp-Link TD-8816 Mit f_141 Profil ca. 1km Entfernung
Bild
Bild
netgear
 
Beiträge: 455
Registriert: 24.08.2015, 12:47
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon dave8791 » 14.11.2017, 21:00

Wie ist das eigentlich bei den Neubauten? Müsste da nicht FTTH angeboten werden? oder haben sie da auch nur die Kupferkabel bis zu den Kondominien verlegt?
dave8791
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.09.2017, 11:48
Provider: Tim
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon b123 » 14.11.2017, 22:56

Wie kommst du darauf? Nur weil jemand neu baut transformiert sich die Gemeinde und deren Infrastruktur nicht automatisch in eine FTTH Umgebung.

Bei Neubauten sollte man (und muss teilweise, zb für Klimahaus Zertifizierungen) die entsprechenden Leerrohre vorsehen. Aber die Gemeinde hat sicherlich keine Pflichten dir gegenüber und das würde auch keinen Sinn machen.
Bild
b123
 
Beiträge: 680
Registriert: 06.10.2009, 10:12
Provider: Brennercom
Art des Anschlusses: Anderes

Re: Fibra in Lana

Beitragvon dave8791 » 16.11.2017, 14:38

netgear hat geschrieben:
dave8791 hat geschrieben:Welcher Verteiler als nächstes aktiviert wird ist schwer einzuschätzen, meiner war immer als einer der ersten geplant. Mittlerweile Dezember. Aber so wie es momentan voranschreitet glaub ich nicht dass ich heuer noch angeschlossen werde. Gestern wurde zwar wieder gegraben direkt vor dem Verteiler und son weißer Kabel durchgezogen. (Am kleinen Kasten) was das auch immer war...
Aber zumindest hab ich noch Internet. 2 Bekannte von mir sind in eine neue Wohnung in Lana umgezogen und warten schon seit mehreren Monaten bis ein Techniker kommt und zumindest adsl zum laufen bringt. Wöchentliche Anfrufe bei 187 und im Geschäft im Oberlana beschwerden brachten nix.

Der kleine Kasten ist Strom! Ich denke die meisten Verteiler in Lana werden innerhalb 2017 noch angeschlossen und altiviert!

Zum techniker Adsl Problem:
Regel Nr.1: Meide das TIM Geschäft.
Regel Nr. 2: Meide den Anruf bei 187
Regel Nr. 3: Kontaktiere den Kudensupport nur über Twitter (Oder Facebook, Twitter ist aber besser)


Danke habe jetz getwittert und die meinten dass die Aktivierung der Linie auf 23.01.18 verschoben wurde.
Kann das wirklich sein dass man wenn man in eine neue Bude zieht 4 Monte ohne Internet ist. Ist ja der Wahnsinn. Sowass im Jarher 2017.
Kennt ihr irgend ne mobile zwischenlösung mit k.a 20-30gb ohne vertrag und nicht zu teuer?
dave8791
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.09.2017, 11:48
Provider: Tim
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon masterblaster » 16.11.2017, 14:57

dave8791 hat geschrieben:
netgear hat geschrieben:
dave8791 hat geschrieben:Welcher Verteiler als nächstes aktiviert wird ist schwer einzuschätzen, meiner war immer als einer der ersten geplant. Mittlerweile Dezember. Aber so wie es momentan voranschreitet glaub ich nicht dass ich heuer noch angeschlossen werde. Gestern wurde zwar wieder gegraben direkt vor dem Verteiler und son weißer Kabel durchgezogen. (Am kleinen Kasten) was das auch immer war...
Aber zumindest hab ich noch Internet. 2 Bekannte von mir sind in eine neue Wohnung in Lana umgezogen und warten schon seit mehreren Monaten bis ein Techniker kommt und zumindest adsl zum laufen bringt. Wöchentliche Anfrufe bei 187 und im Geschäft im Oberlana beschwerden brachten nix.

Der kleine Kasten ist Strom! Ich denke die meisten Verteiler in Lana werden innerhalb 2017 noch angeschlossen und altiviert!

Zum techniker Adsl Problem:
Regel Nr.1: Meide das TIM Geschäft.
Regel Nr. 2: Meide den Anruf bei 187
Regel Nr. 3: Kontaktiere den Kudensupport nur über Twitter (Oder Facebook, Twitter ist aber besser)


Danke habe jetz getwittert und die meinten dass die Aktivierung der Linie auf 23.01.18 verschoben wurde.
Kann das wirklich sein dass man wenn man in eine neue Bude zieht 4 Monte ohne Internet ist. Ist ja der Wahnsinn. Sowass im Jarher 2017.
Kennt ihr irgend ne mobile zwischenlösung mit k.a 20-30gb ohne vertrag und nicht zu teuer?


Abchecken ob du mit zb 3 empfang hast. Die haben meist ganz gute Angebote.
masterblaster
 
Beiträge: 861
Registriert: 15.02.2012, 18:44
Provider: Brennercom
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon danny » 16.11.2017, 16:51

dave8791 hat geschrieben:Kennt ihr irgend ne mobile zwischenlösung mit k.a 20-30gb ohne vertrag und nicht zu teuer?


Zuhause da adsl/fibra nicht läuft haben wir:
https://www.brokerperlatelefonia.it/sim ... llimitato/
Läuft mit externer Antenne 75 mbits download und 35 mbit/s upload, auch guter Ping. 100gb für ~33 €. Gibt auch 50 gb für 30 €.

Ansonsten für 30 gb haben wir eine Sim von tre bekommen business für 10 euro. Eventuell nachfragen ob man das privat auch bekommen kann. Ansonsten einen anderen günstigen Tarif bei tre.
Edit: http://www.tre.it/promozioni/voce-inter ... a3-special
Bild
danny
 
Beiträge: 94
Registriert: 29.04.2014, 20:47
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon netgear » 16.11.2017, 22:04

dave8791 hat geschrieben:
Danke habe jetz getwittert und die meinten dass die Aktivierung der Linie auf 23.01.18 verschoben wurde.
Kann das wirklich sein dass man wenn man in eine neue Bude zieht 4 Monte ohne Internet ist. Ist ja der Wahnsinn. Sowass im Jarher 2017.
Kennt ihr irgend ne mobile zwischenlösung mit k.a 20-30gb ohne vertrag und nicht zu teuer?

Vermutlich hat dieser Plan was damit zu tun: https://www.tomshw.it/tim-tacito-consenso-far-migrare-tutti-fibra-89665
Vermutlich rechnet tim mit der Freigabe dieses Plans ende dieses Jahres.
PPPoE(Internet Play) Tp-Link TD-8816 Mit f_141 Profil ca. 1km Entfernung
Bild
Bild
netgear
 
Beiträge: 455
Registriert: 24.08.2015, 12:47
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon dave8791 » 17.11.2017, 13:01

netgear hat geschrieben:
dave8791 hat geschrieben:
Danke habe jetz getwittert und die meinten dass die Aktivierung der Linie auf 23.01.18 verschoben wurde.
Kann das wirklich sein dass man wenn man in eine neue Bude zieht 4 Monte ohne Internet ist. Ist ja der Wahnsinn. Sowass im Jarher 2017.
Kennt ihr irgend ne mobile zwischenlösung mit k.a 20-30gb ohne vertrag und nicht zu teuer?

Vermutlich hat dieser Plan was damit zu tun: https://www.tomshw.it/tim-tacito-consenso-far-migrare-tutti-fibra-89665
Vermutlich rechnet tim mit der Freigabe dieses Plans ende dieses Jahres.


Da seit dieser Woche Fibra 200 verfügbar ist werden sie jetzt mal den vor 2 Monaten gemachten Vertrag (Tim Smart Casa) versuchen zu stornieren und gleich nen neuen Fibra Vertrag zu machen. Vieleicht bringt das ja was...
dave8791
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.09.2017, 11:48
Provider: Tim
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon netgear » 17.11.2017, 14:30

dave8791 hat geschrieben:
netgear hat geschrieben:
dave8791 hat geschrieben:
Danke habe jetz getwittert und die meinten dass die Aktivierung der Linie auf 23.01.18 verschoben wurde.
Kann das wirklich sein dass man wenn man in eine neue Bude zieht 4 Monte ohne Internet ist. Ist ja der Wahnsinn. Sowass im Jarher 2017.
Kennt ihr irgend ne mobile zwischenlösung mit k.a 20-30gb ohne vertrag und nicht zu teuer?

Vermutlich hat dieser Plan was damit zu tun: https://www.tomshw.it/tim-tacito-consenso-far-migrare-tutti-fibra-89665
Vermutlich rechnet tim mit der Freigabe dieses Plans ende dieses Jahres.


Da seit dieser Woche Fibra 200 verfügbar ist werden sie jetzt mal den vor 2 Monaten gemachten Vertrag (Tim Smart Casa) versuchen zu stornieren und gleich nen neuen Fibra Vertrag zu machen. Vieleicht bringt das ja was...


Ja würde ich auch machen! Mach das auch am besten über Twitter alles. Ich könnte fast wetten, dass die Aktivierung von Fibra schneller ist. Und günstiger ist FTTC z.Z. auch :lol:
PPPoE(Internet Play) Tp-Link TD-8816 Mit f_141 Profil ca. 1km Entfernung
Bild
Bild
netgear
 
Beiträge: 455
Registriert: 24.08.2015, 12:47
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon Don Breit » 17.11.2017, 19:12

netgear hat geschrieben:[
Mach das auch am besten über Twitter alles. Ich könnte fast wetten, dass die Aktivierung von Fibra schneller ist. Und günstiger ist FTTC z.Z. auch :lol:


Dem kann ich nur zustimmen. Auf Twitter hast du alles schriftlich plus sind die dort im Vergleich zum 187 kompetent, auch wenn man auf die Antwort ein paar Stunden warten muss.
Bild
Don Breit
 
Beiträge: 24
Registriert: 20.08.2017, 14:48
Provider: Telecom Italia
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon dave8791 » 23.11.2017, 19:40

Don Breit hat geschrieben:
netgear hat geschrieben:[
Mach das auch am besten über Twitter alles. Ich könnte fast wetten, dass die Aktivierung von Fibra schneller ist. Und günstiger ist FTTC z.Z. auch :lol:


Dem kann ich nur zustimmen. Auf Twitter hast du alles schriftlich plus sind die dort im Vergleich zum 187 kompetent, auch wenn man auf die Antwort ein paar Stunden warten muss.


So gestern Vertrag geändert. Heute Techniker gekommen. Fibra läuft. Hab von ihm nen speedtest verlangt, 48 mbit down bei 250m Entfernung. Techniker meinte er muss extern noch was machen.
dave8791
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.09.2017, 11:48
Provider: Tim
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon masterblaster » 23.11.2017, 19:54

dave8791 hat geschrieben:Hab von ihm nen speedtest verlangt, 48 mbit down bei 250m Entfernung. Techniker meinte er muss extern noch was machen.


Ja da kann was nicht stimmen.
Bei 250 Meter entfernung müsstest du die vollen 200 MBit/s bekommen.
Wie siehts mit Upstream aus?
masterblaster
 
Beiträge: 861
Registriert: 15.02.2012, 18:44
Provider: Brennercom
Art des Anschlusses: ADSL

Re: Fibra in Lana

Beitragvon dave8791 » 11.12.2017, 13:32

So mein Verteiler ist jetzt aktiv seit heute laut Fibraclick. Aber auf der Timseite ist immer noch nur 20 mega aktivierbar. Wie lange kann das dauern bis es aktualisert wird oder soll ich mich gleich auf twitter schlau machen?
dave8791
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.09.2017, 11:48
Provider: Tim
Art des Anschlusses: ADSL

VorherigeNächste

Zurück zu Abgedeckte Gemeinden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast